Buch Immobilienzertifizierung - Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit im Fokus
Quelle: TÜV Rheinland
Bau //

Neues Fachbuch zur Nachhaltigkeitszertifizierung von Immobilien

Nachhaltiges Bauen lohnt sich – nicht nur unter ökologischen, sondern auch unter ökonomischen und sozialen Aspekten. Der Markt für nachhaltiges Bauen hat sich in den vergangenen Jahren dynamisch weiter entwickelt. Auf dem Weg zur nachhaltigen und zertifizierten Immobilie tauchen oftmals von Kundenseite folgende Fragestellungen auf: Was bedeutet nachhaltiges Bauen? Wie funktioniert eine entsprechende Zertifizierung? Wie hoch ist der zeitliche Aufwand? […]

Mehr erfahren
Kranhaus als Beispiel für ein nachhaltiges Gebäude
Foto: Axel Boesten
Bau //

Nachhaltigkeitszertifikate in der Praxis

Es gibt heutzutage viele Möglichkeiten, Immobilien in nachhaltiger Bauweise zu errichten. So definiert die Norm ISO 15392:2008 allgemeine Prinzipien für nachhaltiges Planen und Bauen. Doch auch Zertifizierungssysteme wie DGNB, BREEAM® oder LEED® schaffen mithilfe von Kriterienkatalogen eine Grundlage für Planer und Bauherren. Das Interesse an nachhaltigen Gebäuden ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Laut dem „Smart Market Report“ von […]

Mehr erfahren