Sachverständiger mit Kunde vor Immobilie zur Bewertung
Foto: Jacek_Sopotnicki/iStock/Thinkstock

Gutachten erleichtern Kauf und Verkauf

Deutsche, die im Jahr 2015 Eigentum erwerben wollten, entschieden sich zu knapp 58 Prozent für eine gebrauchte Immobilie, nur 42 Prozent bevorzugten es selbst zu bauen. Eine Immobilie aus zweiter Hand zu erwerben ist weniger riskant und oft billiger, als neu zu bauen. „Sobald jemand eine gebrauchte Immobilie kaufen oder verkaufen möchte, sollte er sie von einem unabhängigen Dritten bewerten […]

Mehr erfahren
Sachverständige vor Immobilie zur Immobilienbewertung
Foto: anyaberkut/istock/Thinkstock

Drei Verfahren zur Immobilienbewertung

Der Wert einer Immobilie hängt von verschiedenen Faktoren ab. Für die Bewertung von Immobilien und Grundstücken in Deutschland existieren drei rechtlich festgelegte und normierte Verfahren: das Vergleichswert-, das Ertragswert- und das Sachwertverfahren. Bei allen werden die Lage sowie Räume, Nutzungsmöglichkeiten und Erhaltungszustand der Gebäude berücksichtigt. Auch Angebot und Nachfrage sowie mögliche Neubauprojekte spielen eine Rolle. Vergleichswertverfahren Das Vergleichswertverfahren beruht auf […]

Mehr erfahren