Sanierung eines Raumes für ein besseres Innenraumklima
Foto: 2Mmedia/iStock/Thinkstock

Sanierung für ein besseres Innenraumklima

Frische Luft tut uns gut, ist schlicht lebensnotwendig und trägt zur Gesundheit und Leistungsfähigkeit bei. Dabei verbringen wir den Großteil unseres Lebens in geschlossenen Räumen, in denen wir auf die Qualität des Innenraumklimas angewiesen sind. Eine wichtige Zielsetzung beim Bau und Betrieb von Immobilien ist es, dass Nutzer keinen Schadstoffbelastungen ausgesetzt werden, die die Gesundheit gefährden können. In Bestandsgebäuden spielen […]

Mehr erfahren
Baustoffe zur Wärmedämmung
Foto: Nagy-Bagoly Arpad/Shutterstock.com
Bau //

Geprüfte Baustoffe sind sichere Baustoffe

Die meisten Baumaterialien sind nach Fertigstellung nicht sichtbar, dennoch haben sie großen Einfluss auf die Qualität und die Nutzung eines Gebäudes. Neben mechanischen und bauphysikalischen Ansprüchen müssen sie Schadstoff-Richtlinien erfüllen, um Mensch und Umwelt zu schützen. Beim Bau einer Immobilie wird eine Vielzahl von Produkten zum Dämmen, Abdichten, Spachteln, Anstreichen und Kleben verwendet. Schwermetalle, Biozide, Weichmacher, polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe und […]

Mehr erfahren
Mann schneidet Glaswolle zur Isolierung
Foto: © Kzenon / Fotolia
Bau //

Gesünder Wohnen: Schadstoffarme Materialien verwenden

Menschen können viel machen, um gesünder zu leben. Eine oft vernachlässigte Möglichkeit ist schadstoffarmes Wohnen. „Baustoffe, Tapeten, Bodenbeläge, Möbel, Reinigungs- und Pflegemittel können eine Vielzahl gesundheitsgefährdender Substanzen enthalten und freisetzen“, sagt Dr. Walter Dormagen, Fachmann für  Schadstoffe in Baustoffen und Gebäuden von TÜV Rheinland. So stecken in Farben, Lacken und Klebern oft für Mensch und Umwelt schädliche Lösemittel, Weichmacher oder […]

Mehr erfahren