Baustoffe zur Wärmedämmung
Foto: Nagy-Bagoly Arpad/Shutterstock.com
Bau //

Geprüfte Baustoffe sind sichere Baustoffe

Die meisten Baumaterialien sind nach Fertigstellung nicht sichtbar, dennoch haben sie großen Einfluss auf die Qualität und die Nutzung eines Gebäudes. Neben mechanischen und bauphysikalischen Ansprüchen müssen sie Schadstoff-Richtlinien erfüllen, um Mensch und Umwelt zu schützen. Beim Bau einer Immobilie wird eine Vielzahl von Produkten zum Dämmen, Abdichten, Spachteln, Anstreichen und Kleben verwendet. Schwermetalle, Biozide, Weichmacher, polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe und […]

Mehr erfahren
Farben und Lacke im Gebäude
Foto: -Taurus-/Shutterstock.com
Bau //

Emission von Schadstoffen in Gebäuden

Den Duft von frisch gebackenem Brot empfinden wir als angenehm, chemischer Geruch in neu gebauten oder frisch renovierten Gebäuden macht dagegen misstrauisch. Aus Baustoffen können Schadstoffe in die Luft gelangen und die Gesundheit belasten. Einige sind geruchsintensiv und lassen sich leichter aufspüren, andere Emissionen werden durch den Menschen nicht bewusst wahrgenommen. Schadstoffe in Gebäuden können unterschiedliche Ursachen haben. Schimmelpilze entwickeln […]

Mehr erfahren
Parkhaus
Quelle: Pixabay
Bau //

Problemfall Parkhaus

Eines der häufigsten Probleme bei Parkhäusern und Tiefgaragen ist die sogenannte chlorinduzierte Korrosion. Ein Großteil dieser Gebäude in Deutschland stammt aus den 70er- und 80er-Jahren. Damals galt Stahlbeton als Baustoff der Stunde. Später stellte sich heraus, dass dieser im Laufe seines Lebens durchaus anfällig für chemische Beanspruchung ist. Vor allem in den Wintermonaten, wenn streusalzhaltiges Wasser von den Autoreifen tropft, […]

Mehr erfahren
Brandmeldeanlage
Quelle: TÜV Rheinland
Bau //

Brandschutz im Büro

Rauchwarnmelder in Betrieben machen die Beschäftigten frühzeitig auf einen Brand aufmerksam, so dass sie das Gebäude schnell verlassen und Maßnahmen zur Brandbekämpfung eingeleitet werden können. Besonders in Büroräumen mit erhöhter Brandgefährdung können Rauchmelder wichtig sein. Das gilt beispielsweise für Räume, in denen technische Geräte neben brennbarem Material stehen, beispielsweise Aktenlager, Drucker- und Kopierräume und in denen sich selten Mitarbeiter aufhalten, […]

Mehr erfahren
Mann schneidet Glaswolle zur Isolierung
Foto: © Kzenon / Fotolia
Bau //

Gesünder Wohnen: Schadstoffarme Materialien verwenden

Menschen können viel machen, um gesünder zu leben. Eine oft vernachlässigte Möglichkeit ist schadstoffarmes Wohnen. „Baustoffe, Tapeten, Bodenbeläge, Möbel, Reinigungs- und Pflegemittel können eine Vielzahl gesundheitsgefährdender Substanzen enthalten und freisetzen“, sagt Dr. Walter Dormagen, Fachmann für  Schadstoffe in Baustoffen und Gebäuden von TÜV Rheinland. So stecken in Farben, Lacken und Klebern oft für Mensch und Umwelt schädliche Lösemittel, Weichmacher oder […]

Mehr erfahren
Riss in Wand durch Baumangel
Quelle: Pixabay
Bau //

Baupfusch erkennen und beseitigen

Fast jeder Neubau in Deutschland weist eine Vielzahl von Baumängeln auf. Die jährlich durch Baupfusch verursachten Kosten gehen mittlerweile in die Milliarden. Damit ist Ärger vorprogrammiert: Sowohl für den Bauherren als auch für die ausführenden Firmen. Unabhängige Sachverständige können helfen, Mängel rechtzeitig aufzuspüren und Schaden zu verhindern, bevor es teuer wird. Rohbauten, Kellerabdichtungen und Dachkonstruktionen sind besonders anfällig für Fehler. […]

Mehr erfahren
1 2